Führungsangebote in Bamberg

© Diözesanmuseum Bamberg

Grab des Papstes Clemens II. im Dom

Das einzige Papstgrab nördlich der Alpen befindet sich in Bamberg. Als Bischof Suitger von Bamberg 1046 zum Papst gewählt wurde, behielt er als erster Papst der Geschichte sein Bistum bei. Auf eigenen Wunsch wurde er nach seinem Tod im Dom zu Bamberg bestattet. Die Grabstätte erfuhr im Zuge des Neubaus des Doms um 1230 eine aufwenidge Neugestaltung aus Marmor, die bis heute erhalten ist. Im Bamberger Diözesanmuseum wird das weltweit einzig erhaltene Papstornat des Hochmittelalters aus dem Grab Papst Clemens II. präsentiert. Die Domtouristik und das Diözesanmuseum Bamberg bieten exklusive Führungen zu Papst Clemens II. an. Eine Station ist das sonst nicht zugängliche Grab des Papstes.

Domführungen mit exklusiver Besichtigung des Grabes von Papst Clemens II.

Termine: montags bis samstags jeweils 10.30 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr und sonnstags jeweils um 14 Uhr und 15 Uhr

Treffpunkt: Eingang Diözesanmuseum

Kontakt

Diözesanmuseum Bamberg
Domplatz 5
96049 Bamberg
Tel 0951 - 502 25 02
www.dioezesanmuseum-bamberg.de

Domtouristik Bamberg
Domplatz 5
96049 Bamberg
Tel 0951 - 502 25 12
www.bamberger-dom.de

Mai 2018

MoDiMiDoFrSaSo
18 30
1
2
3
4
5
6
19 7
8
9
10
11
12
13
20 14
15
16
17
18
19
20
21 21
22
23
24
25
26
27
22 28
29
30
31
1
2
3

Veranstaltungen in ...