Führungen in Mannheim

Jesuitenkirche Mannheim © Pressestelle Katholisches Stadtdekanat Mannheim

Jesuitenkirche – Tradition trifft auf gelebten Glauben

Die Jesuitenkirche ist ein Schmuckstück barocker Baukunst und seit Jahrhunderten lebendiger Ort des Gebets im Herzen Mannheims. Die prächtige Hofkirche der Mannheimer Kurfürsten ist heute eine Pfarrkirche so­ wie Sitz des katholischen Stadtdekans Mannheim. Neben der Silbermadonna von Joseph lgnaz Saller ist die Rekon­ struktion des im zweiten Weltkrieg zerstörten Hochaltars von Peter Anton von Verschaffelt ein besonderes Glanz­ stück der Jesuitenkirche. Der Altar stellt in besonderer Weise die Verbindung zwischen der göttlichen Weltord­nung aus Sicht der beiden Bauherren Carl Philipp, Kur­fürst von der Pfalz  (1716 – 1742), sowie Kurfürst Carl Theodor (1742 – 1799) und den Patronen der Barockkirche her. Bis heute findet im dem den beiden Heiligen lgnatius von Loyola und Franz Xaver geweihten Gotteshaus täglich um 18 Uhr eine Abendmahlsfeier statt.

Beichte, Messe, Führungen

Eucharistiefeier: täglich 18 Uhr

Heilige Messe: sonntags 9.30 Uhr und 11.30 Uhr

Beichtzeiten: freitags 17- 17.30 Uhr und samstags 16 -17.30 Uhr

Termine für Kirchenführungen unter Tel +49(0)621-12709.0

Anfragen zu Gruppenführungen per Fax an +49(0)621-12709.66 oder per E-Mail an pfarrbuero@​jesuitenkirche.de

Kontakt

Pfarrbüro Jesuitenkirche Mannheim
A4, 2
68159 Mannheim
Tel. +49(0)621-12709.0
Fax +49(0)621-12709.66
pfarrbuero@​jesuitenkirche.de

www.jesuitenkirche.de

Februar 2018

MoDiMiDoFrSaSo
5 29
30
31
1
2
3
4
6 5
6
7
8
9
10
11
7 12
13
14
15
16
17
18
8 19
20
21
22
23
24
25
9 26
27
28
1
2
3
4

Veranstaltungen in ...